MARIEN - jetzt auch in Deutschland

Vom Chiemgau über Japan in die ganze Welt.

Rund 50.000 Pakete vollgepackt mit bewährtem Apothekerwissen machen sich Jahr für Jahr auf den Weg aus unserer Manufaktur in Prutting im Chiemgau nach Japan, um der großen Nachfrage unserer Kundinnen und Kunden nach traditioneller Kräuterheilkunde nachzukommen. Dieser stetig wachsende Bedarf nach wohlschmeckenden Kräutertees, unterstützenden Aromaölen sowie pflegender Naturkosmetik war für uns die Initiative aus einem ursprünglich freundschaftlichen Austausch, 2004 das Unternehmen MARIEN zu gründen und so die lange Apothekertradition fortzusetzen.
Jetzt stellt sich unseren Lesern vielleicht die Frage, warum eigentlich nur nach Japan?
Das ist ganz einfach, denn lange Zeit waren wir der Meinung, dass es in Deutschland bereits einen etablierten Markt für die Kraft der Natur gibt. Währenddessen haben wir intern unsere MARIEN-Produkte weitergegeben. An Freunde und Freunde von Freunden, deren Begeisterung sich weitergetragen und immer größere Kreise gezogen hat. So ist über die Jahre die Nachfrage nicht nur in der bayerischen Region, sondern in ganz Deutschland immer größer geworden.
Der Kreis schließt sich.

Ein Déjà-vu, denn dieselbe Entwicklung kannten wir ja bereits aus Japan. Und natürliche Entwicklungen sind schließlich die besten, finden wir. Ganz wie unsere Produkte. Also haben wir uns dazu entschlossen, unsere geliebten und beliebten MARIEN-Rezepturen allen Interessentinnen und Interessenten auf der Welt zur Verfügung zu stellen.

Hier sind wir also, mit einer neuen internationalen Website und weiterhin voller Leidenschaft für die Natur und unser Tun.

Entdecke unsere Produkte.

Oder tauche zunächst ein in unsere Entstehungsgeschichte.