Baby Pflegeöl sanft & natürlich

Naturreines BIO-Haupflege- und Massageöl für das Baby

  • Jeder Hautkontakt, jede Berührung lässt dein Baby deine Zuneigung spüren und schenkt dir ein glückliches Lächeln.
  • Ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe, alle in BIO-Qualität, abgestimmt auf die besonderen Bedürfnisse der Babyhaut.
  • Dieses besondere Öl gibt zarter Babyhaut Schutz und Pflege.
  • Es eignet sich besonders gut für liebevolle Verwöhnmomente wie die Babymassage.
Inhalt
€ 12,80

32,00€/100ml
Inkl. MwSt. | zzgl. Versand | Lieferzeit 1-3 Werktage

Ein sanftes Zusammenspiel

Mandelöl pflegt die empfindliche Babyhaut, indem es die natürliche Feuchtigkeit der Haut bewahrt und ihren Säureschutzmantel stärkt. Dabei zieht das Öl besonders gut ein, ohne einen störenden Fettfilm zu hinterlassen.
Die hautpflegenden ätherischen Öle der Manderine rot und des Lavendels, kombiniert mit Sandelholz, ergeben ein wohlduftendes Zusammenspiel, das so sanft und zart ist wie die Babyhaut selbst.
Ohne den Zusatz synthetischer Duftstoffe, Silikone, ohne Konservierungsstoffe und Erdölprodukte.

Unser Hausmittel für dich

Eine Babymassage ist eine schöne Gelegenheit zur Entspannung und Zweisamkeit für dich und dein Baby. Ein schöner Moment der absoluten Zuwendung und Aufmerksamkeit, das deinen kleinen Schatz verwöhnt – und du in vollen Zügen genießen kannst. Wellness für euch beide.
Wichtig ist, das Zimmer so zu temperieren, dass ihr euch beide wohl fühlt und es dem Baby nicht zu kalt wird. Ein immer wieder kehrender gleicher Ablauf der Massage gibt deinem Baby mit der Zeit ein sicheres Gefühl und es kann sich während der Massage immer besser entspannen. Nach einem schönen Bad ist der perfekte Moment für eine extra Portion Pflege und Streicheleinheiten.
Lege dein Baby auf ein weiches Badetuch, gib ein paar Tropfen von unserem "Baby Pflegeöl sanft & natürlich" auf deine Handflächen und wärme es etwas an. Verteile das Öl dann sanft vom Bauch aus gehend auf dem gesamten Körper des Babys.
Nun beginne mit kleinen Kreisen die Fußsohlen und die kleinen Zehen zu massieren. Von dort knete sanft die Beine hinauf bis zum Po. Deine Bewegungen sollten dabei gleichmäßig und ruhig sein.
Lege dann deine beiden Hände flach auf den Bauch des Babys und streiche sanft zu beiden Seiten aus. Beginne anschließend mit kleinen, kreisenden Bewegungen um den Bauchnabel die sanfte Massage. Lasse die Kreise im Uhrzeigersinn immer größer werden. Wenn dein Baby die Massage schön findet kannst du auf gleiche Weise den Rücken massieren, indem du mit den kleinen kreisenden Bewegungen um das Steißbein beginnst. Zum Schluß massiere noch die Ärmchen und die Hände analog zur Beinmassage mit diesem feinen Baby-Pflegeöl.
Dieses innige Miteinander ist eine schöne Auszeit, ein echter Genuß, den dir dein Baby mit einem zauberhaften Lächeln bestätigen wird.

marien, kosmetik, mandel, prunus dulcis
Mandel

marien, kosmetik, mandarine, citrus reticulata
Mandarine

marien, kosmetik, sandelholz, santalum album
Sandelholz

Unsere Qualität

MARIEN-Öle sind von sehr hoher Qualität. Wir verwenden ausschließlich kaltgepresste Basisöle in BIO-Qualität und 100% naturreine ätherische Öle in BIO-Qualität (soweit verfügbar). Auf die Auswahl unserer Lieferanten und Rohstoffe legen wir besonderen Wert. So begutachten wir jede Ernte aufs Neue. Für gleichbleibende Frische werden unsere MARIEN-Öle in unserer hauseigenen Manufaktur in kleinen Chargen gefertigt. Kostbare Öle, so naturbelassen wie möglich.

Selbstverständlich ohne…
synthetische Duft- und Farbstoffe
Silikone, Parabene oder Paraffine
hormonell wirksame Bestandteile
Mikroplastik und Nanomaterialien
…und wie jede europäische Naturkosmetik tierversuchsfrei.

Alle Inhaltsstoffe

Prunus amygdalus dulcis oil*, Tocopherol*, Aroma***, Citronellol***, Geraniol***, Citral***, Eugenol***, Limonene***, Linalool***

* = aus kontrolliert biologischem Anbau
** = pflanzlich/pflanzlichen Ursprungs
*** = 100% naturreine ätherische Öle, teilweise *, bzw. deren natürliche Bestandteile

Anwendung

Unverdünnt eine kleine Menge in den Handflächen anwärmen und verteilen und dann mit zarten kreisenden Bewegungen auf die Haut auftragen.
Für die sanfte Babymassage.

Lagerung

Kühl und trocken lagern

Hinweis

Die japanischen Kommentare sind aus rechtlichen Gründen originalgetreu und wortwörtlich ins Deutsche übersetzt. Du wunderst dich, warum sich hier japanische Kommentare finden? Dann erfahre mehr über uns unter "Unsere Geschichte".

 
Kundenbewertungen
4,8 Basierend auf 5 Rezensionen
Eine Bewertung schreiben

Vielen Dank für deine Bewertung!

Über deinen Beitrag freuen wir uns wirklich sehr. Teile die Bewertung doch mit deinen Freunden!

Filter Bewertungen:
05.12.2017
  • nickname Sa-chan Mama
Ich möchte es künftig immer wieder kaufen.

Meine Tochter ist jetzt 7 Monate alt. Als sie noch etwa 3 Monat war, haben wir in einer Kinder-Einrichtung gelernt, wie man eine Babymassage macht. Dafür habe ich ein passendes Öl gesucht. Ihr Öl hat zunächst ein angenehmes Aroma; wenn ich es ihr auftrage, fühlt sie sich wohl beruhigt; sie schläft danach gut. So nehme ich mir vor, sie mit diesem Öl täglich zu massieren, und zwar auf jeden Fall an mehr als einer Körperstelle. Die Babymassage sollte man wohl langfristig durchführen, ich möchte es also künftig immer wieder kaufen.

Japan Japan
01.10.2017
  • nickname T. M.
Mein Baby scheint gut entspannt zu sein; wenn er dieses Aroma riecht, lächelt er immer.

Ich habe dieses Öl bestellt, da mein Baby leicht zu Verstopfung neigte und ich deshalb eine Massage ausprobieren wollte. Zur Anregung des Stuhlgangs habe ich früher eine Methode mit Wattestäbchen verwendet; aber ich fand es besser, wenn dies durch eine Massage auf natürliche Weise gefördert werden könnte. Dieses Öl hat ein angenehmes Aroma. Wenn ich es bei ihm verwende, scheint mein Baby gut entspannt zu sein; wenn er dieses Aroma riecht, lächelt er immer. Mit dem Stuhlgang klappt es jetzt gut und natürlich. Außerdem schläft er auch gut.

Japan Japan
22.11.2016
  • nickname M. M.
Ein Lieblingsöl für meinen 1-jährigen Sohn!

Das ist ein Lieblingsöl für meinen 1-jährigen Sohn! Nach dem Baden lasse ich ihn eine Weile so liegen, in ein Handtuch eingewickelt. Dann nehme ich ein Bisschen von dem Öl in meine Hände und reibe die beiden Handfläche gegeneinander. Wenn ich ihn daran riechen lasse, macht er ein richtig freudiges Gesicht. Er ist zwar in der Phase, wo er sich gerne überall bewegen will; wenn ich ihm aber dieses Öl auftrage, bleibt er ganz brav und ruhig. Er zeigt immer wieder mit dem Finger auf die Ölflasche und macht eine Geste, dass ich sie ihm geben soll. Mit ein wenig Hilfe von mir dreht er den Deckel herum; wenn die Flasche endlich offen ist, riecht er daran mit einem großen Lächeln und sagt: "schnüffel-schnüffel" (aus seinem Bilderbuch zum Thema Schnüffeln). Er hat eine empfindliche Haut, aber mit diesem Öl hat er kein Problem. Es hat eine hervorragende Zusammensetzung der Basis- sowie ätherischen Öle, ich leihe es ab und zu auch mal aus. Das ist ein bezauberndes Aroma, welches das typische Image von Babyölen auf eine positive Weise umwirft.

Japan Japan
19.01.2016
  • nickname Chess
Ich habe es gekauft, da ich erfahren habe, dass dieses Öl nicht nur für Babys, sondern auch für diejenige geeignet ist, die trockner Haut vorbeugen möchten.

Ich habe es gekauft, da ich erfahren habe, dass dieses Öl nicht nur für Babys, sondern auch für diejenige geeignet ist, die trockner Haut vorbeugen möchten. Das Öl gefällt mir sehr; es hat ein angenehmes Aroma und lässt sich gut verteilen. Der einzige Nachteil ist, dass es nur in winziger Menge aus der Flasche herauskommt. Da ich es reichlich auftragen möchte, habe ich mir versuchsweise eine 30ml Pipette besorgt. Sie passt perfekt darauf. Durch Das Rosenaroma fühlen wir uns, also Mama sowie Kind, beruhigt.

Japan Japan

Das könnte Dir auch gefallen