Nase mild

Naturreines BIO-Aromapflegeöl mit Eukalyptus und Zitrone

  • Ein erfrischendes Aromapflegeöl, das deine Nase befreit.
  • Für die Erkältungs- und Pollenflugzeit.
  • Zur Vorbeugung und Pflege der gereizten Haut um die Nase.
  • Fein abgestimmtes zitronig-klares Aroma, das an eine frische Meeresbrise erinnert.
Inhalt
€ 14,80

148,00€/100ml
Inkl. MwSt. | zzgl. Versand | Lieferzeit 1-3 Werktage

Kräuter im Fokus: Eukalyptus

Allein sein Name lässt tief durchatmen – das Eukalyptusöl ist seit Jahrhunderten ein echter Problem-Löser und spielt auch in unserem Aromapflegeöl Nase mild die Hauptrolle. Gewonnen aus dem Holz des Eukalyptusbaumes, einem der höchsten Bäume der Welt, wird das besonders frische und wohlriechende ätherische Öl seit Urzeiten hochgeschätzt und kommt bis heute für verschiedenste Anwendungsbereiche zum Duft-Einsatz.

Der Eukalyptusbaum gehört zu den höchsten Bäumen der Welt. Früher wurden Feuchtgebiete mit Hilfe des Eukalyptusbaumes trocken gelegt. Das war besonders wichtig um Malaria zu bekämpfen und die Ausbreitung dieser fieberhaften Erkrankung einzudämmen. Daher hat der Eukalyptusbaum den volkstümlichen Namen „Fieberbaum“ bekommen.

Unser Hausmittel für Dich: Dampfinhalation

In der Erkältungszeit tut eine Dampfinhalation immer gut – entweder mit ätherischen Ölen, Salz oder Kamillenblütentee.

Du brauchst: 1 Schüssel mit heißem Wasser oder Kamillentee, etwas Salz, idealerweise ein ätherisches Öl, wie z. B. „Nase mild“ und ein großes Handtuch.
Bringe das Wasser zum Kochen und suche dir einen entspannten und warmen Ort zum Inhalieren. Bitte achte darauf, dass die Schüssel stabil steht.

Gib einen Esslöffel Kamillenblüten in die Schüssel und gieße ihn mit kochendem Wasser auf. Lasse die Blüten kurz zugedeckt ziehen und füge anschließend (falls verfügbar) 5 – 10 Tropfen der Mischung „Nase mild“ hinzu.

Wenn du das Gefühl hast, der Dampf hat eine angenehme Temperatur zum Inhalieren, gib einen Esslöffel Salz dazu, lege das Handtuch über deinen Kopf und beuge dein Gesicht über die Schüssel. Anschließend atmest du den warmen Kräuter- bzw. Öldampf ein und lässt dich von ihm verwöhnen. Du solltest ca. 5 – 10 Minuten inhalieren.

Anschließend noch eine Weile im warmen Raum bleiben und nachschwitzen.
Am besten 2 – 3 Mal täglich wiederholen.

Tipp: Für Kinder oder Asthmatiker ist eine reine Salzinhalation milder und verträglicher. Empfehlenswert ist auch ein Inhalator, der für heißes Wasser geeignet ist.

marien, aromaoel, eukalyptus, eucalyptus
Eukalyptus

marien, tee, lemongras, cymbopogonis citrati herba
Lemongras

marien, aromaoel, litsea, litsea cubeba
Litsea

Unsere Qualität

MARIEN-Öle sind von sehr hoher Qualität. Wir verwenden ausschließlich kaltgepresste Basisöle in BIO-Qualität und 100% naturreine ätherische Öle, soweit verfügbar selbstverständlich in BIO-Qualität. Auf die Auswahl unserer Lieferanten und Rohstoffe legen wir besonderen Wert. So begutachten wir jede Ernte aufs Neue. Für gleichbleibende Frische werden unsere MARIEN-Öle in unserer hauseigenen Manufaktur in kleinen Chargen gefertigt. Kostbare Öle, so naturbelassen wie möglich.

Selbstverständlich ohne…
synthetische Duft- und Farbstoffe
Silikone, Parabene oder Paraffine
hormonell wirksame Bestandteile
Mikroplastik und Nanomaterialien
…und wie jede europäische Naturkosmetik tierversuchsfrei.

Alle Inhaltsstoffe

Simmondsia chinensis seed oil*, Aroma***, Citral***, Geraniol***, Citronellol***, Limonene***, Linalool***, Tocopherol**

* = aus kontrolliert biologischem Anbau
** = pflanzlich/pflanzlichen Ursprungs
***= 100% naturreine ätherische Öle, teilweise *, bzw. deren natürliche Bestandteile

Anwendung

Nach Bedarf jeweils 1 Tropfen auf Pulspunkte oder direkt unterhalb der Nase auftragen.
Bei Kleinkindern unter 2 Jahren keine direkte Anwendung im Gesicht, sondern einige Tropfen auf ein Tüchlein geben und dieses am Kinderbett befestigen.

Lagerung

Kühl und trocken lagern

Hinweis

Die japanischen Kommentare sind aus rechtlichen Gründen originalgetreu und wortwörtlich ins Deutsche übersetzt. Du wunderst dich, warum sich hier japanische Kommentare finden? Dann erfahre mehr über uns unter "Unsere Geschichte".

 
Kundenbewertungen
4,6 Basierend auf 5 Rezensionen
Eine Bewertung schreiben

Vielen Dank für deine Bewertung!

Über deinen Beitrag freuen wir uns wirklich sehr. Teile die Bewertung doch mit deinen Freunden!

Filter Bewertungen:
31.10.2017
  • nickname M. H.
Täglich trage ich es auf die Nase auf oder rieche daran.

Beim Wechsel der Jahreszeiten verschlechtert sich meine allergische Rhinitis. Vor allem habe ich eine stark laufende Nase. Das Aromaöl Nase mild nehme ich überall mit; täglich trage ich es auf die Nase auf oder rieche daran. Es tut gar nicht weh, dieses Aromaöl in der Innenseite der Nase aufzutragen. Durch das schöne Aroma fühlt man sich auch besser. Ich mag es daher ständig in der Nase auftragen, bloß ist es mir peinlich, wenn ich von jemandem dabei erwischt würde.

Japan Japan
30.11.2016
  • nickname Mami
Von einem hervorragenden Aroma umhüllt, hat sich der Stress durch das Aufsetzen der Maske verringert

Das Aromaöl Nase mild bestelle ich erneut. In den Pollenzeiten kann ich nicht ohne Maske sein. Wenn ich aber einen Tropfen von diesem Öl auf die Maske gebe, werde ich von einem hervorragenden Aroma umhüllt; der Stress beim Aufsetzen der Maske hat sich dadurch verringert. Mir gefällt Der Duft sehr. Auch bei einer erkältungsbedingten verstopften Nase verwende ich dieses Aromaöl, und zwar zusammen mit meinem Sohn im Grundschulalter. Die Pollenzeiten überstehe ich also dank dieses Aromaöls sowie Ihres Blütenzeit-Tees.

Japan Japan
29.11.2016
  • nickname M. N.
Ein Aromaöl, das direkt auf die Haut aufgetragen werden kann, ist innovativ; ich trage es morgens und abends auf.

Ein Aromaöl, das direkt auf die Haut aufgetragen werden kann, ist innovativ; ich trage es morgens und abends auf. Jeden Herbst und Winter, also in den trocknen Jahreszeiten, leide ich normalerweise immer an geschwollenen Nasenschleimhäuten und heftiger verstopfter Nase. Dieses Jahr habe ich aber solche Beschwerden praktischerweise fast gar nicht, meiner Nase geht es also gut. Mir gefällt es, dass dieses Aromaöl für den Körper sanft ist. Andere Aromaöle aus Ihrem Sortiment möchte ich auch ausprobieren.

Japan Japan
22.11.2016
  • nickname Clover
Da dieses Aromaöl bei uns im kommenden Winter sicherlich wieder viel im Einsatz sein wird, bestelle ich jetzt schon eine zweite Flasche, bevor die erste Flasche ganz ausgeht.

Ich bin Mutter von einem 6- sowie 3-jährigen Söhnen. Ich habe die Bewertungen der anderen Kunden gelesen und entschieden, dieses Aromaöl zu kaufen. Als ich 1-2 Tropfen von diesem Öl auf ein Minihandtuch gegeben und dies ans Kopfende des Bettes gelegt habe, hat sich erstaunlicherweise die Rotznase meiner Kinder nach einer Weile schön befreit und das Atmen wurde dadurch erleichtert! Jetzt bringen sie mir ein Minihandtuch selber und sagen: "Bitte mach was drauf, das gut riecht!". Anfänglich kam mir der Preis etwas teuer vor, aber eine Flasche hält ziemlich lang, und vor allem bietet es eine hervorragende Wirkung! Da dieses Aromaöl bei uns im kommenden Winter sicherlich wieder viel im Einsatz sein wird, bestelle ich jetzt schon eine zweite Flasche, bevor die erste Flasche ganz ausgeht.

Japan Japan

Das könnte Dir auch gefallen